Christus­gemeinde Meiningen


evangelische Freikirche

Wer sind wir?

Die Christusgemeinde Meiningen wurde im Jahr 1994 gegründet. Mit einer Vision und dem Glauben an einen großen Gott ist heute dank Gottes Treue und Wirken eine lebendige und bunte Kirche entstanden.

Wir wollen biblischen Glauben im Alltag sichtbar machen und ein Ort sein, an dem man Gott begegnen und Freunde finden kann. Gerade in der jetzt so unsicheren Zeit, ist es unsere Absicht, die positiven christlichen Werte und die gute Nachricht von Gottes Liebe zu (er)leben und weiter zu tragen.

Unsere Gemeinde ist im D-Netz organisiert. Darüber hinaus arbeiten wir in der evangelischen Allianz der Stadt Meiningen mit und haben auch zu anderen christlichen Kirchen und Werken richtig gute freundschaftliche Beziehungen.

Die Christusgemeinde ist als ordentlicher Verein beim Amtsgericht Meiningen eingetragen und seit Beginn der Arbeit vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.

Alle Arbeitsbereiche werden durch einen hohen ehrenamtlichen Einsatz gestaltet und ausschließlich durch freiwillige Spenden der Mitglieder und Freunde finanziert. Ausgehend von dem neutestamentlichen Bild, in dem eine Gemeinde mit einem menschlichen Körper verglichen wird, glauben wir, dass jedes Gemeindeglied Mitarbeiter sein sollte. So ist es unser Ziel, jedem Mitglied der Gemeinde dazu zu helfen, sich entsprechend seiner Gaben am Bau der Gemeinde zu beteiligen. Unsere Gemeinde wird von einem Team geleitet:

unser Pastor Friedemann Höser

mit seiner Frau Hella

Wolfgang und Ines Launer

Michael Fuhrmann

Angelika Weiß

Frank Seifert